Tolle Erfolge der Blucancer Turnierpaare

Baden-Wrtemberg-Trophy_Mittel

Am 9. und 10. Juni fanden in Backnang (D) die ersten beiden Qualifikationsturniere der Baden-Würthemberg-Trophy 2012 statt. DasTurnierpaar Mathilde und Karl Köstlinger (im Bild links) zeigte an beiden Turniertagen tanzen vom Feinsten. Sie tanzten am Samstag noch auf den 6. Platz und steigerten sich am Sonntag mit einem 3. Platz ebenfalls auf das Treppchen in der Klasse Standard Senioren III B.

Der TSC bludance gratuliert zu den tollen Leistungen und wünscht weiterhin viel Erfolg in dieser Turnierserie.

Schöne Erfolge und Turniersieg in Deutschland
von Mathilde und Karl Köstlinger

Turniersieg_in_Frth_Mittel

Am Samstag ertanzten sie in Erlangen 2 Finalrunden mit je zwei 5. Plätzen von 18 bzw. von 10 Paaren in den Klassen Sen. B III und II.
Nach Erfolgen in der Vorrunde und Zwischenrunde mit jeweils 25 Punkten konnten sie sich in Fürth im Finale gegen ein starkes Starterfeld in der Klasse Sen. B III durchsetzen und den hervorragenden 1. Platz ertanzen.
Auch in Klasse Sen. B II tanzte das Turnierpaar Köstlinger im Finale und belegten den 6. Platz von 10 Paaren.
Das war ihr erfolgreichstes Tanzsportwochenende.
Natürlich gratuliert der TC bludance auf das herzlichste und wünscht dem erfolgreichen Paar auch für die Zukunft alles Gute!

Schöne Erfolge von Mathilde und Karl Köstlinger

Mathilde_und_Karl_Kstlinger_TBW_Trophy_2011_Large

Im Rahmen der 6 Baden-Würtemberg Trophy  Turniere fand am Wochende des 05/06. November das TBW Turnier in Höfingen statt. Das Turnierpaar Mathilde und Karl Köstlinger startete in der Klasse Standard B III und erreichte den 8. Platz von 13 Paaren und einen sensationellen 2. Platz von 13 Paaren im Finale. Somit haben sie sich unter den 12 besten Paaren auf Rang 2 qualifiziert und sind berechtigt, am 20. November beim großen Finale der Baden Würtemberg Trophy mitzutanzen.

TBW_Trophy_2011_Nov_Large

Mit dem Endturnier in Sinsheim ging die achte Ausgabe der TBW-Trophy Baden Württemberg der Senioren zu Ende. 118 Paare tanzten in 21 Turnieren um die restlichen Punkte zur Erlangung der begehrten Trophäe. Nach sehr erfolgreichen Platzierungen in den vorangegangenen Turnieren der Turnierserie tanzte das Turnierpaar Mathilde und Karl Köstlinger im Einladungsturnier der Klasse Standard B III und erreichte einen sensationellen 4. Platz

Der Tanzsportclub bludance freut sich auf ein spannendes Finale und wünscht viel Erfolg.

Kstlinger_Erlanger_Tanzschuh_2010_Large

Bei den Österreichischen Meisterschaften 2011 in Innsbruck erreichten Mathilde und Karl Köstlinger in der Klasse Standard Senioren II B den tollen 7. Platz.

Der Tanzclub bludance gratuliert dazu wieder recht herzlich!

 

hringen_2011_Large

Traumwochenende für Turniertänzer des TSC bludance


 Am 09./10 Juli fand in Öhringen (D) das 2. Qualifikationswochenende der Baden Württemberg Trophy 2011 statt.

Mathilde und Karl Köstlinger tanzten am Samstag in Ihrer Klasse Standard B III auf den 4. Rang. Am Sonntag setzten sie sich in einem Traumfinale in Ihrer Klasse durch und gewannen souverän Ihr erstes Turnier in dieser Klasse. In der Klasse Standard Senioren B II setzten Sie noch einen weiteren Höhepunkt in Ihrer sportlichen Karriere und erreichten den hervorragenden 3. Platz.

Der TSC bludance gratuliert herzlich und wünscht weiterhin viel Erfolg.

 

Kstlinger_Baden-Wrttemberg-Trophy_2011_Large

Neues zur Baden-Würtemberg Trophy

Zum 1. Mal fand am 7. – 8. Mai  im Tanzsportzentrum Stuttgart-Feuerbach ein Qualifikations-Wochenende der TBW-Trophy  und somit ein 2-Flächen-Turnier des Tanzsportverbandes Baden-Würtemberg statt. Es waren an beiden Tagen ca. 180 Paare mit insgesamt über 500 Starts zu Gast. Mitten drin tanzte sich das Turnierpaar Mathilde und Karl Köstlinger mit guten Platzierungen bis in die Vorrunden und beendete die Turniere in der Klasse Sen. Standard BIII auf Platz 9 von 14 Paaren und Platz 10 von 15 Paaren, sowie mit Platz 10 von 15 Paaren in der  Klasse Sen. Standard B II.

Der TSC bludance gratuliert dem erfolgreichen Paar!

Erlanger Weihnachtsschuh 2010

Kstlinger_Erlanger_Tanzschuh_2010_Large    

Fulminanter Start in Klasse B

Nach 6 Monaten Training meldete sich das Turnierpaar Mathilde und Karl Köstlinger beim Erlanger Weihnachtsschuh 2010 mit neuer Choreografie zurück. Im ersten Turnier seit ihrem Aufstieg in die B Klasse im Frühling 2010 tanzten sie sich am Samstag, den 4. Dezember 2010 auf Platz 7 von 14 Paaren aus Deutschland und Österreich. Am Sonntag, den 05. Dezember erreichten sie in ihrer neuen Klasse Standard Sen. B III den 7. Platz von 12 Paaren.

Der TSC bludance wünscht noch viel Erfolg mit der neuen Choreografie!

 HÖHEPUNKT IM TANZSPORT

Auf Antrag des Präsidiums des ÖTSV wird seit einigen Jahren über den Österreichischen Tanzsportverband das Pilotprojekt "Bundesländercup Standard / Latein in den Altersklassen über 30/45/55" von der Leitung des jeweiligen Bundeslandes organisiert..

Im ablaufenden Kalenderjahr 2009 bildeten die Turniere in Höchst für Vorarlberg bzw. in Imst für Tirol den Abschluss und somit Höhepunkt für die Tanzpaare aus ganz Österreich. Der TSC bludance BLUDENZ beteiligte sich mit drei Turnierpaaren und konnte dabei sehr gute Ergebnisse erzielen:

 

alt

Mathilde und Karl  -  Standard/Senioren II:

In Höchst::       5. Platz in der C-Klasse 

 In Imst:            5. Platz in der C-Klasse

Mathilde und Karl - Web


  HERZLICHE GLÜCKWÜNSCHE UND WEITERHIN VIEL ERFOLG!!!