Neuerlicher Doppelsieg für Helga und Kurt Mangard

Mangard Seniorenwochenende Koeningsbrunn

Das Seniorenwochenende 2013 wurde vom Tanzsportclub dancepoint e.V. in Königsbrunn ausgetragen. Im großzügigen Clubheim erstmals auf zwei Flächen gab es für dieses Turnier sehr positive Resonanz seitens Besuchern, Tänzern und Gastfunktionären. Tanzpaare aus Deutschland, Österreich, Schweiz und Tschechien zeigten ihr Können mit Ambition und Ehrgeiz. Als Vertreter von bludance Bludenz konnten Helga und Kurt Mangard in ihrer Klasse Sen. III B alle anderen Paare hinter sich lassen und zwei klare Siege nach Hause nehmen. Die positiven Kommentare aus dem Publikum waren dabei sehr erfreulich.
Der Tanzclub bludance gratuliert dazu recht herzlich

Comeback von Helga und Kurt mit Doppelsieg

H u K Mangard Karlsruhe

Beim 2. Qualifikationsturnier zur 10. TBW-Trophy ( Tanzsportverband Baden-Württemberg) wurde in Karlsruhe ein neuer Rekord von teilnehmenden Tänzern verzeichnet. Der Tanzclub Astoria Karlsruhe e.V. wickelte diese Großveranstaltung im Bürgerzentrum Süd ab. In der Klasse Sen. III B Standard konnte das Turnierpaar Kurt und Helga Mangard am Samstag und Sonntag den Sieg erringen. Dieses Ergebnis ist nach einer längeren, verletzungsbedingten Turnierpause und entschlossenem Aufbautraining ein schöner Preis.

Dazu gratuliert der Tanzclub bludance recht herzlich!

ÖTSV verleiht Leistungsnadeln in Gold

082 Sommerfest 2013 1

 

Im Rahmen des Sommerfestes „Black & White“ 2013 wurden beim Tanzsportclub bludance die Leistungsnadeln des Österreichischen Tanzsportverbandes feierlich übergeben. Durch Präsidentin Elisabeth Kinsperger erhielt das Tanzpaar Helga und Kurt Mangard diese Auszeichnung in Gold für 50 Stockerlplätze. Der kurze Zeitraum von 42 Monaten genügte den Turniertänzern für das Traumergebnis mit 29 Siegen. Davon sind der Österreichische Meister 2011 und Vizemeister 2012 besonders hervorzuheben.

Der Tanzsportclub freut sich über die großartigen Leistungen und wünscht dem Turnierpaar weiterhin viel Erfolg!

Helga und Kurt schließen erfolgreiches Tanzjahr auf dem Podest ab

Unterschleiheim_2012

In den weihnachtlich geschmückten Festsaal vom Bürgerhaus der Stadt lud der TSC Unterschleißheim zum traditionellen Adventsturnier am 3. Sonntag im Dezember. Die zahlreichen Zuschauer waren von den attraktiven Standardtänzen der 50 Paare in 7 Seniorenklassen begeistert. Neben dem Tanzpaar des Gastgebers konnten Kurt und Helga Mangard bei den Sen. III B mit ihrem 2. Platz zur Siegerehrung auf das Treppchen steigen. Jetzt kann endgültig Besinnlichkeit und Freude auf die kommenden Feiertage einkehren.

Nikolauspokal 2012 von Savoy nach Bludenz

Mangard_H_u_K_Savoy_2012

Der TSC Savoy München ist DER Tanzclub Münchens und gilt als erfolgreichster Förderer des Spitzensports in Bayern. In seinem außergewöhnlich großen Clubheim mit 3 Sälen veranstaltete er ein Amateurtanzturnier um den Nikolauspokal. In der Klasse Senioren III B holten sich Kurt und Helga Mangard diesen Siegerpreis. Zusätzlich konnten sie sich anschließend bei den Senioren III A mit dem 2. Platz ausgezeichnet in Szene setzen. Der gute Publikumsbesuch bestätigte das Interesse für diesen Sport speziell in der bayerischen Metropole. Natürlich kommen vom TSC bludance dazu die besten Glückwünsche!

 

Glanzleistung zum Ausklang vom Tanzjahr 2012

K_u_H_Mangard_Erlangen_Mittel

Ein Publikumsmagnet in der Vorweihnachtszeit ist die Umgebung von Nürnberg mit seinen stimmungsvollen Märkten. Viele Tanzpaare wählen daher das mittelfränkische Tanzsportwochenende um den „Erlanger Weihnachtsschuh“ als Abschluss von ihrem Tanzjahr. Für Bludance Bludenz starteten Kurt und Helga Mangard bei den Senioren III B Standard und belegten den 1. Platz. Nach ihrem Sieg erhielten sie die Einladung zum Start in der zweithöchsten Tanzklasse. Durch eine ausgezeichnete Leistung eroberten sie mit dem 3. Rang auf Anhieb ihren ersten Stockerlplatz in der A-Klasse. Am nächsten Tag war vom TSC Rot-Gold-Casino Nürnberg in Fürth ein weiteres Turnier organisiert. Mit dem 2. Platz im Finale konnte das Tanzpaar eine sehenswerte Jahresbilanz abschließen.

Otmar und Helga Dür tanzten bei den Senioren II A in Erlangen mit dem 3. Platz auf das Siegerpodest. Der 4. Platz beim Finale in Fürth war eine herausragende Leistung im starken Teilnehmerfeld.

Natürlich kommen zu dieser tollen Leistung auch die herzlichsten Glückwünsche vom TSC bludance!

 

Endspurt bei der Trophy Baden-Württemberg

 Mangard_TBW_Trophy2012

In einer Zeitspanne von über 5 Monaten werden in 6 Qualifikationsturnieren alle Tanzergebnisse gesammelt und die erfolgreichsten Turnierpaare zu einem Abschlussturnier eingeladen. Durch Verletzungs- Krankheits- oder sonstige Terminprobleme ergaben sich zusätzliche Hürden für das  Ranking auf den Punktelisten. In der Klasse Sen.III B konnte das Turnierpaar Kurt und Helga Mangard trotz zwei fehlenden Qualifikationen beim Schlussturnier den 2. Platz und auch in der Gesamtwertung ebenfalls noch mit dem 2. Rang die Silbermedaille erobern. Der Endspurt hat sich somit gelohnt und ist eine starke Leistung.
Der Tanzclub bludance gratuliert dazu wieder recht herzlich!

Doppelsieg bei Trophy-Qualifikation

 Trophy-Qualifikation_Gro

Zum 3. Mal im laufenden Sportjahr konnte das Turnierpaar Kurt und Helga Mangard in der Klasse Sen. III B Standard jeweils am Samstag und Sonntag bei einem Bewertungsturnier den Sieg erringen. Das 3. Qualifikationsturnier der TBW-Seniorentrophy vom TSC Höfingen wurde auf 3 Flächen ausgetragen. Nach dem jeweiligen 1. Platz und außergewöhnlicher Bewertung, war daher die schriftliche Einladung vom Turnierverantwortlichen für das Endturnier in Sinsheim nur eine Formsache. Die Turnierleitung freute sich über die bisher größte Zahl an teilnehmenden Turnierpaaren.

Natürlich gratuliet auch der Tanzclub bludance zu diesem neuerlichen Erfolg recht herzlich!

Silbermedaille bei Österreichischer Senioren-Meisterschaft 2012

geht zum Tanzclub bludance

 

sterr._Vizemeister_2012

Die „Österreichische Meisterschaft 30+“ in Feldkirch wurde zum Tanzsportlichen Großereignis in Vorarlberg. Der TSC Swing & Dance Feldkirch mit seinem Team hat dazu eine meisterhafte Organisation geleistet und erhielt dafür von Teilnehmern und Turnierleitung höchstes Lob. Die neu erbaute Sporthalle Oberau war ein idealer Rahmen für die Turnieraustragung. Zahlreiche Gäste und Aktive unterstützten in bester Stimmung die Turnierpaare zu Höchstleistungen.

In der Klasse Standard Sen. III B konnten sich Kurt und Helga Mangard den 2. Platz sichern.

Der Tanzclub bludance ist stolz auf das erfolgreiche Paar und gratuliert zu diesem Riesenerfolg recht herzlich!!

Triumph in Hessen

    02_Helga_u_Kurt_mit_Weltmeister_Bickers_Mittel    01_H_u_K_Mangard_Platz_1_in_Rsselsheim_Mittel

       Turnierpaar Mangard mit Weltmeisterpaar                               Siegerehrung
 

Vom Tanzsportclub Rödermark in Hessen mit dem aktuellen Weltmeisterpaar Heinz-Josef und Aurelia Bickers in seinen Reihen wurde ein Herbstturniertag für Standardtänzer ausgerichtet. In der Klasse Senioren III B konnten Helga und Kurt Mangard dabei den 1. Platz erringen. Sie erhielten  daher Gratulation und Siegespreis aus den Händen der Weltmeister. Dem Zweitplatzierten gratulierte  die Turnierleitung auch zu dem vor Kurzem erworbenen Hessischen Meistertitel.

Am gleichen Wochenende konnten Helga und Kurt die Amateur-Tanzturniere des TSC Rot-Weiß Rüsselsheim in ihrer Klasse mit einem großen Vorsprung gewinnen. In allen Tänzen waren sich die Wertungsrichter einig und hielten nur die Einser bei der für Deutschland üblichen offenen Wertung in die Höhe.

Der Tanzclub Bludance ist stolz auf diesen tollen Erfolg und graturliert dazu auf das Herzlichste.